Studium an der Theologischen Fakultät Basel

An der Theologische Fakultät Basel können die Studienrichtungen "Theologie" und in Kooperation mit der Philosophisch-Historischen Fakultät die Studienfächer "Religionswissenschaft" oder "Jüdische Studien" studiert werden.

Die Theologische Fakultät der Universität Basel bietet eine umfassende theologische Bildung, eingebettet in eine Jahrhundert lange Tradition der Lehre und Forschung. Interessierten und Studierenden stehen verschiedene Studiengänge zur Auswahl.

Das Theologiestudium ist ein Studium Generale. Es beinhaltet eine Auseinandersetzung mit Sprachen und Sprache, mit den historischen und kulturellen Grundlagen der biblischen Texte, mit aktuellen ethischen Fragestellungen, mit Geschichte, Philosophie, mit der christlichen Glaubenslehre und der kirchlichen Praxis wie auch mit religiösen Gegenwartskultur(en) und anderen Religionen.

Der Fächerkanon der Theologie in Basel umfasst folgende Disziplinen:

o Altes Testament
o Neues Testament
o Kirchengeschichte
o Systematische Theologie/Dogmatik
o Systematische Theologie/Ethik
o Praktische Theologie
o Aussereuropäisches Christentum
o Religionswissenschaft
o Jüdische Studien