Habilitation an der Theologischen Fakultät Basel

Die Fakultät unterstützt Habilitationsvorhaben durch ein recht unkompliziertes Verfahren. Das Habil-Projekt wird in Absprache zwischen dem/der betreuenden Professor/in und der Habilitandin/dem Habilitanden verhandelt. Eine offizielle Anmeldung oder Immatrikulation ist zu Beginn des Habil-Vorhabens nicht erforderlich. Erst nach Abgabe der Habilitationsschrift erfolgt die Eröffnung des Verfahrens in der Prüfungskommission der Fakultät.

Für Informationen siehe die Uni-Website zur akademischen Laufbahn 

sowie die Habilitationsordnung der Universität Basel

Kontakte

Forschungsdekanat:

Prof. Dr. Andreas Heuser,
Forschungsdekan
Termine nach Absprache

Franziska Müller Boss,
Administrative Leitung Forschungsdekanat
Büro Öffnungszeiten:
Mo + Di 10-12 und 14-16
Mi-Fr 10-12
Termine nach Absprache

Dokumente / Links

Forschungsdatenbank der Universität Basel

""

Theologische Fakultät
Forschungsdekanat
Nadelberg 10
4051 Basel

Tel. 0041 (0)61 207 27 94