Forschungsnetzwerke

Die Theologische Fakultät ist in vielfältige Forschungsnetzwerke eingebunden. Viele Projekte verfolgen Fragestellungen im Bereich der Interaktion von Religionen – sei es untereinander, sei es zwischen Religion und Gesellschaft. Die meisten Projekte sind interdisziplinär vernetzt, viele setzen auch eine internationale Zusammenarbeit voraus. Beispielhaft bietet das Zentrum Religion, Wirtschaft, Politik (ZRWP) ein institutionalisiertes Netzwerk der Forschungstätigkeit. Besondere Forschungsmöglichkeiten ergeben sich durch das Karl-Barth-Archiv, das zusammen mit der Fakultät am Karl Barth Zentrum für reformierte Theologie (KBZ) beteiligt ist, sowie die historische Bibliothek des Frey-Grynaeischen Instituts. Die Fakultät ist prominent vertreten im trinationalen Forschungsverbund INTER-RELIGIO ‘Geteilte Überzeugungen’, das sich interreligiösen Herausforderungen in unseren Gegenwartsgesellschaften stellt.
Forschungsressourcen stellen die Bibliothek der Theologischen Fakultät und die Universitätsbibliothek zur Verfügung. Hinsichtlich Missionsgeschichte und World Christianity stellt das renommierte Archiv der Basler Mission (Mission 21) Forschungsressourcen bereit. Die Basler Afrika Bibliographien stehen beispielhaft für die an der Basler Universität besonders gepflegte Querschnittsperspektive der African und Global Studies.