Herzlich willkommen am Karl Barth-Zentrum für reformierte Theologie!

Wir sind ein Lehr- und Forschungszentrum der Theologischen Fakultät Basel, das von der Universität Basel und der Karl Barth-Stiftung getragen wird. In kritischer und konstruktiver Weise wollen wir uns in Auseinandersetzung mit der Theologie Karl Barths und der reformierten Theologietradition um eine zeitgenössische evangelische Theologie kümmern.

Für Interessierte führen wir eine Mailling- und Adressliste. Falls Sie in unregelmässigen Abständen über die Aktivitäten des Karl Barth-Zentrums für reformierte Theologie informiert werden wollen, können Sie sich in unsere entsprechende Liste eintragen lassen. Senden Sie einfach Ihre Kontaktangaben an unsere Kontaktadresse.

Studierende und Forschende laden wir herzlich zum Aufenthalt, einem Studienaustausch oder einer Einschreibung in einem entsprechenden Studiengang ein! Wir freuen uns auf das gemeinsame Theologisieren!

Leitungskommission

  • Prof. Dr. Georg Pfleiderer (Vorsitz)
  • Prof. Dr. Reinhold Bernhardt
  • Prof. Dr. Moisés Mayordomo
  • Pfr. Dr. Niklaus Peter
  • Dr. Bernhard Christ
  • Pfr. Dieter Zellweger

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Theologische Tagung am 12.-14. Mai 2022

Der Flyer für die Tagung "Das ganze ungeteilte Dasein» Ausgriffe auf Absolutheit, Unbedingtheit und Universalität im Zeitalter des Fragmentarischen und Pluralen finden Sie hier

16. Juni 2022: Karl Barth-Vorträge 2022

Eröffnung der Digitalen Karl Barth-Edition/ Vernissage «Predigten 1912» – mit Prof. Eberhard Busch und Dr. Peter Zocher.

Leuenbergtagung 18.-21. Juli 2022

Der Flyer für die Leuenbergtagung zum Thema Die Nahen und die Fernen. Kirche, Nation und Menschheit finden Sie hier

OBS. Internationales Doktorierendenkolloquium im Eingang der Leuenbergtagung am 17./18. Juli 2022 an der Uni Basel.

Universität Basel Karl Barth-Zentrum für reformierte Theologie
Nadelberg 10
4051 Basel
Schweiz

Tel: +41 (0)61 207 17 34