Dr. theol. Claudia Hoffmann
Assistentin / PostDoc
Assistentin / PostDoc

Claudia Hoffmann

Theologische Fakultät

Professur Heuser

Assistentin / PostDoc

Theologische Fakultät
Nadelberg 10
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 17 31
claudia.hoffmann@unibas.ch


Theologische Fakultät

Professur Heuser

Assistentin / PostDoc

Heuberg 12
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 17 31
claudia.hoffmann@unibas.ch

Aktuelles

Post-doc Projekt
Bilden Migrationskirchen ein neues ökumenisches Profil aus?
Dazu werden verschiedene Migrationskirchen im Kanton Aargau untersucht. Dieses Projekt wird von der Reformierten Landeskirche Kanton Aargau gefördert.

Neuerscheinungen
Hoffmann, Claudia: Beerdigungsriten in Mittelkalimantan, in: Interkulturelle Theologie 1/2019, S. 16-30.

 

Hoffmann, Claudia: From missionaries to ecumenical co-workers: a case study from Mission 21 in Kalimantan, Indonesia, in: Heuser, Andreas; Köhrsen, Jens (Hg.): Faith-Based Organizations in Development Discourses and Practices, London and New York 2020 (Routledge Studies in Religion and Politics), S. 30-56.   
Hoffmann, Claudia: Rezension: Claudia Rammelt et.al. (Hg.), Begegnung in der Glokalität, in: Theologische Literaturzeitung 5, 2019, S. 541-543.   
Hoffmann, Claudia: The Roots of Christian Motivated Development Work. A Theological Perspective, in: Anthropos Special Issue, 2019, S. 23-39.   

Forschungsschwerpunkte

  • Hermeneutik des Fremden
  • Südostasiatische Religions- und Missionsgeschichte mit Schwerpunkt Indonesien
  • Religion und Migration: wie verändert sich das Christentum in der Schweiz durch Migration.

Curriculum Vitae

Seit 2012 Assistentin für Aussereuropäisches Christentum an der Theologischen Fakultät der Universität Basel
2008-2011 Pfarrerin in der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Zürich Albisrieden, 60%
2008 Ordination zur VDM der evangelisch-reformierten Kirche Graubünden
2006-2007 Vikarin in der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Erlenbach ZH
2003-2005 Religionslehrerin in der Primarschule Parpan GR
2002 –2003 sechsmonatiger Auslandaufenthalt in Mittelkalimantan Indonesien
1998-2006 Studium der Theologie in Zürich
1996-2008 Arbeit als Skilehrerin in der Schneesportschule Parpan GR
1996 Matur Typus B am Gymnasium Oberwil BL
Geboren 1977 in Samedan GR, zwei Töchter (geb. 2008 / 2017)

Bürozeiten

Montag, Donnerstag, Freitag