Theologie: was dann?

Ähnlich wie ein Studium an der Philosophisch-Historischen Fakultät bietet das Theologiestudium eine gute Grundlage für eine Vielzahl von Berufen. Absolventen und Absolventinnen der Theologie arbeiten als Dozierende, Journalisten, Lehrerinnen, im Kulturbereich, in der Erwachsenenbildung, im diplomatischen Dienst, etc.

Daneben eröffnet das Studium der Theologie in Kombination mit der kirchlichen Ausbildung den Zugang zu einer Vielzahl von kirchlichen Berufen. Ausser im Gemeindepfarramt sind Theologinnen unter anderem in der Spital-, Gefängnis-, Polizei- oder HIV / AIDS-Seelsorge, in der Erwachsenbildung oder in der kirchlichen Presse tätig.

Auf http://www.theologiestudium.ch/berufsfelder/ geben Theologen und Theologinnen Auskunft über ihre aktuellen Tätigkeiten sowie mögliche Berufsfelder.

Adresse:

Theologische Fakultät der Universität Basel
Nadelberg 10
4051 Basel

Auskunft und Kontakt:

Dekanat
Sabine Müller-Schneider
Tel. +41 (0)61 207 29 00

Studiendekanat
Irène Kälin
Tel. +41 (0)61 207 27 95

Forschungsdekanat
Franziska Müller Boss

Tel.: +41 (0)61 207 27 94


Links:

www.theologiestudium.ch