Prof. Dr. theol. Christina Tuor-Kurth

Titularprofessorin für Neues Testament
Christina.Kurth-at-unibas.ch


Nadelberg 10
4051 Basel

Titularprofessorin für Neues Testament

 

 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Sozial- und Kulturgeschichte des Neuen Testaments
  • Judentum
  • Paulusforschung
  • Geburt, Kindheit und Familie in der Antike
  • Biblische Ethik
  • Christlich-jüdischer Dialog
  • Antijudaismus und Antisemitismus

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliedschaften und Ehrungen

  • Society of Biblical Literature SBL, Mitglied
  • Society for New Testament Studies, Mitglied
  • Christlich-jüdische Arbeitsgemeinschaft der Schweiz, Vorstandsmitglied
  • Zeitschrift Kirche und Israel, Mitglied im Herausgeberkreis
  • Ethikbeirat Psychiatrische Dienste Graubünden, Mitglied
  • Zeitschrift reformiert. Graubünden, Mitglied Herausgeberkommission

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Publikationen

Tuor-Kurth, Christina : Kindesaussetzung und Moral in der Antike : jüdische und christliche Kritik am Nichtaufziehen und Töten neugeborener Kinder, 101, Göttingen 2010 (=101). edoc
Tuor-Kurth, Christina Kundert, Lukas: Erlesenes Jerusalem. Festschrift für Ekkehard W. Stegemann, 2013. URL
Tuor-Kurth, Christina : Abraham: Vater aller Glaubenden? Neuere Zugänge zur frage der Abstammung der Christusgläubigen bei Paulus, 2016. URL

> Alle Publikationen