Prof. Dr. theol. Ueli Zahnd
Lehrbeauftragter

Ueli Zahnd

Theologische Fakultät

Fachbereich Theologie

Lehrbeauftragter

Theologische Fakultät
Nadelberg 10
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 27 35
ueli.zahnd@unibas.ch

Zahnd, Ueli: Literaturbericht Schweiz, in: Archiv für Reformationsgeschichte. Beiheft, Literaturbericht 46/47, De Gruyter, 2018, S. 246-248.   edoc
Zahnd, Ueli: Sorbona mater errorum. Martin Luthers Irrtumsvorwurf an die Pariser Universität, in: Speer, Andreas; Mauriège, Maxime (Hg.): Miscellanea Mediaevalia, Berlin 2018 (Irrtum - Error - Erreur), S. 457-474.   edoc
Zahnd, Ueli: Besitzen, Benutzen, Bewahren: Die Bibliothek des Johannes Hynlin von Stein († 1496), in: de Boer, Jan-Hendryk; Bubert, Marcel (Hg.): Kontingenzgeschichten, Frankfurt / New York 2018 (Absichten, Pläne, Strategien. Erkundungen einer historischen Intentionalitätsforschung), S. 309-331.   edoc

Forschungsschwerpunkte

Mittelalter: Spätmittelalterliche Ideengeschichte, Denk- und Schultraditionen, Sentenzenliteratur; Wilhelm von Vaurouillon, Gabriel Biel, John Mair

Reformation: Geistesgeschichtliche Grundlagen der Reformation, Abendmahlslehre und -streit, Verhältnis von Scholastik und Humanismus; Oekolampad, Calvins Frühzeit

Frühe Neuzeit: Reformierte Frühorthodoxie, Kontinuitäten zur mittelalterlichen Scholastik, theologische Probleme in philosophischen Debatten; Lambert Daneau, Polanus von Polansdorf

Digital Humanities: Datenbankstrukturen zur Erfassung komplexer Quellenbestände, digitale Editionstechniken und -präsentationen, dynamische Informationsseiten für ein breiteres Publikum

Curriculum Vitae

Migliedschaften

Akademische Mitgliedschaften:

- Schweizerische Theologische Gesellschaft (SThG, Vorstandsmitglied)
- Verein für Reformationsgeschichte (VRG)
- Vereinigung für Schweizerische Kirchengeschichte (VSKG)
- Internationale Gesellschaft für Theologische Mediävistik (IGTM)
- Société internationale pour l'étude de la philosophie médiévale (SIEPM)
- Gesellschaft für Philosophie des Mittelalters und der Renaissance (GPMR)

Auszeichnungen

  • Wetzsteinpreis für Philosophie (2013)